Aktuelles aus Ternitz

22.06.2022

100 Jahre Niederösterreich - der Bezirk Neunkirchen feiert mit!

Ein Jahrhundert nach der Lösung von Wien feiert ganz Niederösterreich mit Bezirksfesten in 22 Städten. Zum blau-gelben „Geburtstag“ trumpft Neunkirchen mit einem Begegnungsfest der Extraklasse auf und bietet Regionalkultur, Ehrenamt, Vereinen und Organisationen eine verdiente Bühne.


Das breitgefächerte Programm startet bereits am 23. und 24. Juni.

Mit einem Festeinmarsch, Highlights aus dem Bezirk, vielen Konzerten, einem Frühschoppen am Sonntag und vielem mehr beteiligt sich der Bezirk Neunkirchen mit seinen Gemeinden intensiv an den Feierlichkeiten im blau-gelben Jubiläumsjahr. Beim Begegnungsfest im Herzen der Bezirkshauptstadt haben Vereine, Initiativen, Organisationen und Interpretinnen und Interpreten der Regionalkultur den Taktstock in der Hand und stimmen in das landesweite Geburtstagsständchen ein.

Die Kultur.Region.Niederösterreich versteht das Bezirksfest, mit landesweit zwischen 15.000 und 20.000 Beteiligten, nach zwei Jahren Pandemie als Fest der respektvollen Nähe und nach 100 Jahren Niederösterreich als Bühne für Gemeinsamkeit und Wertschätzung. Initiativen, Vereine, Organisationen und die zahlreichen Vertreterinnen und Vertreter der Neunkirchener Regionalkultur bekommen ihre Plattform und können am Jubiläums-Wochenende zeigen, wie groß ihre Vielfalt und wie umfassend ihre Leistungen sind: mit Vorführungen, Mitmach-Aktionen, Leistungsschauen, Bildungsangeboten, offenen Türen in Museen, Darbietungen von Kapellen, Musikschulen, Musikerinnen und Musikern, Chören, Volkstanz-, Theater- und Brauchpflege-Gruppen und vielem mehr.

Kulturelle Vielfalt am Samstag und Sonntag

Die programmatische Vielfalt zeigt sich bereits in einer Auswahl an Highlights:
Der mittlerweile 7. Neunkirchner Firmenlauf durch die Innenstadt startet am Donnerstag, 23. Juni, um 19.00 Uhr. Am Freitag, 24. Juni, öffnen die Neunkirchner Unternehmen von 18.00 bis 21.00 Uhr ihre Pforten für die „Lange Einkaufsnacht“ und treten die Amici del Belcanto ab 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche auf.

Den Jubiläumsreigen am Samstag eröffnet um 10.00 Uhr der Einmarsch mit vier Ternitzer Musikvereinen am Hauptplatz. Danach folgen bis Mitternacht sportliche, kulturelle und kulinarische Highlights mit den Musikvereinen Mönichkirchen, Hettmannsdorf-Würflach und Höflein, Bergknappenkapelle Grünbach, der Musikkapelle Aspang-St. Peter, der Trachtenkapelle Puchberg, den Faschingsgilden Neunkirchen und Aspang,
der NMS Schoellerstraße, dem Schuhplattlerverein Almrausch und abschließend „Soundsturm“ sowie der legendären „Young, Strong, Healthy – All Stars“. Um 19.00 Uhr werden "zwischendurch" Produkte der Obst-Most-Gemeinschaft prämiert.

Neben der Leistungsschau von Einsatzorganisationen präsentieren sich auch zahlreiche Vereine, mixen Schülerinnen und Schüler der Tourismusschulen Semmering alkoholfreie Cocktails, lädt der Wintersportverein Semmering zum Rodeln im Sommer, erkunden die Naturfreunde unterirdische Gänge und Stollen und bauen die heimischen Pfadfinder eine Seilbrücke. An mehreren Orten warten Vereine mit Bewegungs- und Sportprogramm auf. Um 15.00 Uhr konzertieren die Musikschule Scheiblingkirchen, der Bezirks-Seniorenchor
Neunkirchen, die Franz-Schubert-Regional-Musikschule und die Pittentaler Stubenmusik in der Evangelischen Kirche.

Am Sonntag beginnt um 10.00 Uhr der ökumenische Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche, umrahmt vom Kirchenchor Neunkirchen. Der Frühschoppen am Hauptplatz startet um 11.00 Uhr. Unter der Moderation von Tom Schwarzmann ziehen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden am Hauptplatz ein, musikalisch begleitet vom Musikverein Neunkirchen. Danach treten die Volkstanzgruppe Feistritz am Wechsel, die Trachtenkapelle Wartmannstetten, die Feistritzer Schuhplattler und erneut der Erste Neunkirchner Musikverein auf. auf. Die Verlosung der Gewinner der „Langen Einkaufsnacht“ um 14.00 Uhr lässt das Bezirksfest ausklingen.

An beiden Tagen gibt es eine Schmankerlmeile mit zehn Betrieben der Obst-Mostgemeinschaft Bucklige Welt-Wechselland, einen Kletterpark, Verkostungen des Jagdvereins, Maskenbasteln mit den Neunkirchner Rauhnacht-Teufeln und Flyingfox-Abenteuer in der Ternitzer Straße. Neben das Stadtbücherei und der Topothek hat auch das städtische Museum seine Türen geöffnet.

Ihre Vorfreude auf das Bezirksfest beschreibt Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz:
„Mit großer Vorfreude laufen die Vorbereitungen zum Bezirksfest in Neunkirchen. Ein Feuerwerk an Attraktionen erwartet die Besucher. Von Bergsport bis Sicherheit, von regionaler Geschichte bis Kultur, von Landwirtschaft bis Kulinarik; Das Programm spielt alle Stückerl. Unzählige Freiwillige und Vereine engagieren sich für ein Fest der Superlative zum 100 Jahr-Jubiläum von Niederösterreich. Wir freuen uns auf ein Fest des Wiedersehens.“

Erfolgreiche Geschichte und Mut für die blau-gelbe Zukunft

Das letzte Juni-Wochenende wird zum einzigen Festakt, wenn ganz Niederösterreich „Geburtstag“ feiert – mit Bezirksfesten in 22 Städten, die den konzertierten Höhepunkt im Jubiläumsjahr Niederösterreichs darstellen. Die blau-gelbe Besinnung auf Werte wie Nähe, Gemeinsamkeit, Tradition und Kultur ist Teil einer 100-jährigen Erfolgsgeschichte, die am 1. Jänner 1922 mit dem Trennungsgesetz startete, das die Lösung der bisherigen Landeshauptstadt Wien aus dem Kronland Niederösterreich besiegelte. Vor diesem Hintergrund sind die Bezirksfeste nicht nur ein Zeichen des gegenseitigen Mutmachens für die nächsten 100 Jahre Niederösterreich, sondern auch eine Einladung, sich mit der Geschichte der Region und des Landes auseinanderzusetzen.


Das gesamte Detailprogramm finden Sie unter www.100jahrenoe.at/mein-fest.

Dateidownload: bezirksfest_neunkirchen.pdf

Zurück zur Übersicht

Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Vernissage Veronika Jahre & La Manda Luminescent

DO 07.07.2022
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

Dialekt schmeckt im Schloss

FR 08.07.2022
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

Fiesta Cubana

SA 09.07.2022
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

ABBA Cover Show

SO 10.07.2022
Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

Lange Nacht der Gitarren

DO 14.07.2022
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen