Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 11. Dezember 2017 um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind herzlichst eingeladen!Brennstoffaktion: Anträge können von 1. September bis 29. Dezember 2017 im Bürgerservicebüro der Stadt Ternitz gestellt werden.Das aktuelle Kursprogramm der Volkshochschule Ternitz für das Wintersemester 2017 liegt ab sofort in den Bürgerservicestellen zur freien Entnahme auf.Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

10.10.2017

Ausstellungen über Schoeller Bleckmann und Freiwillige Feuerwehr.

Sehenswertes im Stahlstadtmuseum und Dorfmuseum Raglitz


In der „Langen Nacht der Kultur“ am ersten Oktoberwochenende, die übrigens zum 18. Mal stattgefunden hat, wurden zwei liebevoll zusammengestellte, besonders sehenswerte Ausstellungen eröffnet. Im Ternitzer Stahlstadtmuseum gibt es eine detailreiche Schau über die wechselvolle Geschichte des „Schoeller Bleckmann“ Werkes, mit dem viele Ternitzer und Ternitzerinnen stark verbunden sind. Anhand vieler Originaldokumente und sehenswertem Fotomaterial wird eindrucksvoll gezeigt, wie sich das Unternehmen bis heute entwickelt hat. Ein 30minütiger Film aus dem Werksarchiv von Schoeller Bleckmann zeigt bis dahin unveröffentlichte Originalaufnahmen aus dem Arbeitsalltag. Auch die erste Werkszeitung ist in der Schau zu sehen.

Mimi Peters hat gemeinsam mit dem Museumsverein eine sehenswerte Ausstellung vorbereitet, die bis Ende November jeweils samstags ab 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr besucht werden kann.

135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Raglitz im Dorfmuseum Raglitz. Die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz Raglitz ist bis Ende November anhand vieler Fotos und historischer Ausstellungsstücke im kleinen, feinen Dorfmuseum Raglitz zu sehen. Von der Gründung bis zur Gegenwart erlebt man so die lebendige Geschichte der Ortsfeuerwehr. Bernhard Pichler führte in der „Langen Nacht der Kultur“ stündlich durch die Schau. Die Ausstellung ist bis Ende November jeweils Samstag nachmittags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Genaue Daten der Öffnungszeiten: 14.10., 21.10., 28.10., 4.11., 11.11., 18.11., 25.11.

Führungen sind gegen Voranmeldung möglich! Tel.: 02630/38 240-34 (Silvia Arrer) – DW 60 (Claudia Leinwather)

Foto:(v.r.n.l) Die Mitglieder des Museumsvereines sorgen einmal mehr für lebendige Zeitgeschichte, bis Ende November mit der „Schoeller Bleckmann“-Ausstellung. Elisabeth Lind, Fritz Wallner, Mimi Peters, Felix Janny, Alois Lind, Elfriede Gruber, Vizebgm. Christian Samwald, Ewald Schuster, Johann Reiterer, Käthe Schuster


Zurück zur Übersicht

Suche

Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Der (Schnee) Berg - Spiel der Elemente

DO 19.10.2017
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Stadtkino Ternitz

Norbert Schneider & Band

FR 20.10.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Int. Radquerfeldein Ternitz

SA 21.10.2017 - SO 22.10.2017
Beginn: 11:30 Uhr

Ort: Ternitz, Kindlwald

ALASKA - Weites Land / Eisige Berge

MI 25.10.2017
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Kulturhaus FLATZ

Nationalfeiertag 2017

DO 26.10.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden


Die Stadtgemeinde Ternitz versorgt Sie regelmäßig mit den aktuellsten Neuigkeiten zum Stadtgeschehen.