Ab Dienstag, 2. Juni 2020 ist die Bürgerservicestelle Stadtkern am Th. Körner-Platz wieder geöffnet.Neue Termine für Urlaubsaktion für PensionistInnen. 30.08. - 04.09. und 27.09. - 2.10. Anmeldungen ab sofort im Bürgerservicebüro.Die Telefon-Helpline der Stadtgemeinde Ternitz erreichen Sie unter 02630/38240 DW 22 während der Amtsstunden.

Online-Sprechstunde

Sie haben alle für Sie relevanten Informationen zu Ihrem Anliegen auf unserem Serviceportal gelesen und es sind trotzdem noch Fragen offen geblieben? In diesem Fall steht Ihnen das Sprechstunden-Team gerne für Anfragen zur Verfügung. Auch Ihre Anregungen zu unserem Onlineangebot sind uns willkommen.

Frage/Anliegen an den Bürgermeister schreiben

Archiv durchsuchen



04.11.2019: Neue Unterführung Ternitz

Tony Müller schrieb:
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, ich habe gerade in dem vorherigen Beitrag gelesen, dass die Landesstraßenverwaltung keine Beleuchtung der Unterführung vorsieht. Nun, auch wenn lt Landesverwaltung keine Beleuchtung vorgesehen ist, wäre sie vonnöten, oder wollen Sie in ein dunkles Loch fahren!? Doch es waren ja sowieso keine besonders klugen Köpfe, bei der Planung am Werk. Heute bin ich bei Tageslicht durch die Unterführung gefahren und habe gesehen, dass die Dammstraße in Zukunft eine Kurve nach unten, zum tiefsten Punkt der Unterführung macht um dann in die B26 zu münden. Wie kann man nur auf eine solch dumme Idee kommen!!! Warum wurde die Dammstraße nicht gerade weitergeführt, um dann am Ende der Unterführung in die B26 zu münden. UND sagen Sie nicht, es ist kein Platz!!! Eine teuer bezahlte Fehlplanung!!! Wie so vieles in Ternitz!!! Mit freundlichen Grüßen Tony Müller

Antwort des Sprechstunden-Teams:

Nachdem dieses Bauwerk von den ÖBB und dem Land Niederösterreich geplant und errichtet wurde und die Stadt Ternitz lediglich mitzahlen darf, liegt die Art der Ausführung nicht in unserem Kompetenzbereich. Der Sachverständige befindet, dass sich die Eisenbahnunterführung im Freiland befindet und eine 50 kmH-Geschwindigkeitsbeschränkung verordnet wurde und somit eine zusätzliche Beleuchtung nicht notwendig sei. Die Einbindung der Dammstraße in Richtung B26, wie bei der Baustellenumleitung war aus verkehrstechnischer Sicht seitens des Sachverständigen nicht zu genehmigen, weil der Winkel zu spitz zur Landesstraße wäre. Die Stadt Ternitz hatte dabei kein Mitspracherecht. Herzlichst Ihr Sprechstunden-Team

zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

ABSAGE: Vernissage - Wilma Gressl & Walter Fastenberger

DO 09.07.2020
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

ABSAGE: Yasmo und die Klangkantine

FR 10.07.2020
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

ABSAGE: Lange Nacht der Gitarren

SA 11.07.2020
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

ABGESAGT: Roland und das ABC

SO 12.07.2020
Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

ABGESAGT: Irish Night (Paddy Murphy)

FR 17.07.2020
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Schloss Stixenstein

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen