Aktuelles aus Ternitz

06.08.2022

29 Kitze gerettet!


Die Aktion "Ternitz rettet Kitze", die in Kooperation zwischen der Stadtgemeinde Ternitz, den Landwirt:innen und der Jägerschaft in der heurigen Erntesaison durchgeführt wurde, war ein voller Erfolg! Insgesamt konnten 29 Rehkitze und weitere Wildtiere, wie Hasen, Bodenbrüter oder Füchse gerettet werden.


Immer wieder werden zahlreiche Wildtiere bei der Mahd verstümmelt oder getötet. In Österreich alleine sind es geschätzte 25.000 Stück pro Jahr. Durch die bis dato einzigartige Initiative „ternitz-rettet-kitze“ der Stadtgemeinde Ternitz wird dem tausendfachen Tod junger Rehkitze in der Erntesaison entgegengewirkt. Die Tiere werden mittels Wärmebilddrohnen in den Felder aufgespürt und durch Helfer in Transportboxen bzw. durch Vergrämen in Sicherheit gebracht. Nach dem Mähen können die in den Boxen geretteten Jungtiere wieder an Ort und Stelle in die Freiheit entlassen werden, um zum Muttertier zurückzukehren.

Bürgermeister Rupert Dworak: "Im heurigen Jahr wurden 82 Felder auf einer Gesamtfläche von 101 Hektar durch die Firma SpektakulAir unmittelbar vor der Mahd beflogen. Dadurch konnten wir nicht nur viel Tierleid verhindern, sondern den Landwirten auch eine saubere Mahd ermöglichen." Insgesamt rund 10.000,- Euro hat die Stadt Ternitz für diese Aktion aufgewendet.

Unterstützt wurde diese Kitzrettungs-Aktion auch mit Vorträgen in den Ternitzer Schulen. "Damit haben wir Bewusstsein bei den Schülern und Eltern für den Wildtierschutz geschaffen, aber auch die wichtige Aufgabe der Jäger und das richtige Verhalten im Wald vermittelt", so der Ternitzer Bürgermeister.

Herkömmliche Maßnahmen zur Kitzrettung sind zeitintensiv und bieten keinerlei Sicherheit. Da viele Landwirte und Landwirtinnen die Anschaffung einer eigenen Drohne auf Grund der hohen Kosten scheuen, war diese Aktion der Stadtgemeinde Ternitz eine gute Möglichkeit, um diese Technik dennoch nutzen zu können.

Foto: Bürgermeister Rupert Dworak mit dem Team von SpektakulAir, Landwirten und Jäger bei einer Kitzerettungsaktion.


Zurück zur Übersicht

Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

ANALOG bis DIGITAL Vernissage Werner Halbauer

MI 07.09.2022
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Stadtgalerie im Alten Herrenhaus Ternitz

Prof. Karl Spiehs - FESTAKT

FR 09.09.2022
Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Prof. Karl Spiehs-Park (Stadtkino Ternitz)

Prof. Karl Spiehs - Retrospektive

FR 09.09.2022 - SO 11.09.2022
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Stadtkino Ternitz

I DUE FOSCARI - Giuseppe Verdi

SA 10.09.2022
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Christina Kiesler & Band

FR 16.09.2022
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Stadtkino Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen