ACHTUNG: Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 25. März 2019 um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind herzlichst eingeladen!Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

08.10.2018

Geschichte hautnah erlebt

Einen wahren Ansturm von geschichtsinteressierten Menschen erlebten die Museen des Schwarzatales bei der „Langen Nacht der Kultur“ am 6. Oktober 2018.


Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer bedankte sich im Zuge der Eröffnung bei den Verantwortlichen des Stahlstadtmuseums und des Dorfmuseums Raglitz für ihren Einsatz und Engagement, unsere Geschichte lebendig zu halten. „Zahllose Stunden haben die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgewendet, um die Entwicklung unserer Heimat dokumentarisch aufzuarbeiten, damit diese auch für kommende Generationen nicht verloren geht“, so die Ternitzer Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer.

Der Museumsverein des Stahlstadtmuseums Ternitz präsentierte die Geschichte des einstigen SCHOELLER-Werkes, ergänzt mit einer Präsentation zum Thema „1918 – Kriegsende 1. Weltkrieg", sowie einer beeindruckenden Fotoapparate- und Bügeleisenausstellung. „Mein besonderer Dank gilt hier der Familie Rath, die uns diese wertvolle Sammlung überlassen hat“, so die Ternitzer Stadträtin. Die Ausstellung ist noch bis 24. November 2018, jeweils Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr und jeweils Donnerstag von 17.00 bis 20.00 Uhr oder nach telefonischer Voranmeldung (02630/38240 DW 46) zu besichtigen.

Im Rahmen der „Langen Nacht der Kultur im Schwarzatal“ wurde im Stahlstadtmuseum die Topothek Ternitz vorgestellt. Dies ist eine frei zugängliche Datenbank in der zeithistorisch wertvolle Aufnahmen und Dokumente einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt werden. Durch die laufende Ergänzung, die Möglichkeit Bilder zu kommentieren, Datierungen vorzunehmen und Gebäude oder Personen zu benennen wird dieses Archiv ständig weiter wachsen und wertvolle Informationen für die kommenden Generationen bereit halten. „Ich bedanke mich bei Herrn Mag. Alexander Schatek, dem Initiator der Topothek für seine ausführliche Präsentation und Vorstellung dieses Online-Archivs“. Sie finden dieses Online-Archiv unter http://ternitz.topothek.at . Wir freuen uns auf Ihre Foto-Schätze und Dokumente.

Das Dorfmuseum Raglitz und Obmann Bernhard Pichler widmeten sich im Jubiläumsjahr 2018 den regionalen Vereinen, deren Gründung bereits mehr als 100 Jahre zurückliegt. Die Naturfreunde Neunkirchen, die Geschichte der Höhlen und Steige der Flatzer Wand, der Radfahrverein „Bergauf“ Raglitz, aber auch der Landeskindergarten waren Schwerpunkte der Ausstellung. Anlässlich des 120. Todestages von Kaiserin Elisabeth begab sich das Dorfmuseum auf die Spuren von „Sissi – Das Leben einer Kaiserin“.

Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer: „Die Damen und Herren unserer Museumsvereine und die verantwortlichen Mitarbeiterinnen der Stadtgemeinde Ternitz, Frau Silvia Arrer und Frau Rosemarie Heschl haben Großartiges geleistet und weitere wichtige Zeitdokumente über die Historie unserer Region gesammelt und dadurch für die Zukunft erhalten. Ihnen allen gebührt unser aufrichtiger Dank!“

Foto: Mag. Alexander Schatek (Topothek), Rosemarie Heschl, Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer, Ewald Schuster (Museumsverein)


Zurück zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Best of Musical

SA 16.02.2019
Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Kulturhaus Flatz

Maskeneislaufen

SA 16.02.2019
Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Kunsteisarena Ternitz

Best of Musical

SO 17.02.2019
Beginn: 10:30 Uhr

Ort: Kulturhaus Flatz

Best of Musical - AUSVERKAUFT

SO 17.02.2019
Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Kulturhaus Flatz

Kinder-Maskenball Ternitz

SO 17.02.2019
Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen